Hüttenpalast:

Es ist sicherlich eines der originellsten Hotels in der Stadt, da die Zimmer sich  in Campingwagen befinden! Seien Sie jedoch beruhigt, das ist Luxus-Camping, denn die Wohnwagen sind geschützt und zwar in einer im Vintage-Stil dekorierten Halle . Gelegen im Stadtviertel von Kreuzkölln (Kiez liegt zwischen Kreuzberg und Neukölln), ist der Hüttenpalast für alle Budgets zugänglich .

Hüttenpalast in Berlin

Foto: voyage-insolite.com

Eastern Comfort Hostel Boat:

Auf einem Boot entlang der East Side Gallery gelegen, ist Eastern Comfort das einzige Gasthaus auf der Spree. Es liegt strategisch gut zwischen Kreuzberg und Friedrichshain und ideal für Feierwütige. Es ist auch die Gegend, in welcher sich die Häuser der Helden des Films “Lose your head” gelegen haben. Das Hotel ist für jedes Budget zugänglich, da es sowohl private Zimmer wie auch Schlafsäle anbietet.

Auf der Terrasse können Sie die schöne Aussicht auf die Spree genießen und am Abend können Sie einen Drink an der Bar bestellen, in der jeden Mittwoch ein internationaler Abend stattfindet, bei welchem man bestimmt neue Leute kennenlernen kann.

Eastern Comfort Hostel Boat in Berlin

Foto: travelsupermarket.com

Scube Park Resort:

Sie haben Lust auf Originalität und sind für den gruenen Tourismus empfänglich? So wird Ihnen der Scube Berlin Park Resort gefallen. Es handelt sich um diese hölzernen, ökologischen Bungalows inmitten der Vegetation von Neukölln. Hier haben Sie Ihre unabhängige Unterkunft und haben den Eindruck, mitten in der Natur zu sein, obwohl sich die Hektik des Stadtviertels nur wenige Meter entfernt abspielt. Die Badezimmer und die Küche sind gemeinsam, dafür aber sind die Preise wirklich erschwinglich.

Die ausgefallenen Hotels in Berlin

Foto: ohmyberlin.com

25 Stunden in berlin:

Das neue Hotel Stern des Stadtviertels Charlottenburg/Tiergarten hat ein spezielles Design und umfasst viele lustige Ideen; zum Beispiel die Hängematten in den Zimmern. Die Umgebung ist grün und wild. Die Fensteraaussicht richtete sich sich auf den Zoo und überwiegend auf den Tiergarten.  Das Stadtviertel und die Umgebung stehn mitten im Wiederaufbau; die neusten Eröffungen sind die Foto-Galerie C/O und die Bikini-Mall.

25 Stunden in berlin

Foto: traveloutthere.com

Michelberger Hotel:

Ein weiteres Design-Hotel, aber zu erschwinglichen Preisen, ist das Michelberger Hotel. Dessen Namen bringt offensichtlich die Franzosen zum Lachen, aber es ist eben der eigentliche Name des Eigentümers der Einrichtung. Es gibt verschiedene Arten von Zimmern mit Fantasie, Originalität und Geschmack ausgestattet. Sie eignen sich für alle Typen von Reisenden: Singles, Verliebte, Familien, Freunde oder Kollegen … Einige der Zimmer sind echte kleine Lofts.

Das Industriegebäude des Hotels ist bemerkenswert und seine geographische Lage ist bestens gelegen, nur wenige Meter von der Haltstelle Warschauer-Straße, ideal zum Durchstreifen der Stadtteile Kreuzberg und Friedrichshain.

Michelberger Hotel

Foto: urbanpixxels.com

Ostel Das DDR Hostel:

Wenn Sie Fan der DDR-Zeit sind, wehmütig der kommunistischen Ära nachtrauernd, ein Anhänger der 60-er Jahre oder einfach auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Hotel zu einem kleinen Budget, dann müssen Sie ins Ostel gehen. Die Dekoration und die entsprechende Atmosphäre wurden so erstellt, dass Sie die Vergangenheit nochmals so richtig erleben können.

Auch wenn das Stadtviertel nicht besonders schön ist , der Ostbahnhof liegt nur wenige Meter entfernt und bietet Ihnen so viel Bewegungsfreiheit für die Erkundung der Stadt.

Ostel Das DDR Hostel in Berlin

Foto: booking.com

Almodovar:

Sind Sie Liebhaber von Bio und veganen Speisen, dann ist dieses Hotel wie für Sie geschaffen. Das Hotel ist erst kürzlich eröffnet worden und liegt im Stadtviertel Friedrichshain, wenige Gehminuten von vielen Restaurants und Clubs und dem Flohmarkt. Das Hotel besitzt auch eine Bar, ein vegetarisches Restaurant und eine Spa-Anlage.

Almodovar in Berlin

Foto: veganhotels.com

Arte Luise Kunsthotel:

Die 50 Hotelzimmer wurden jeweils von verschiedenen Künstler gestaltet. Wählen Sie einfach das Zimmer nach Ihrem Geschmack aus. Errichtet als ein typisches Berliner Kunstprojekt, hat sich das Hotel über die Jahre in eine gemütliche Unterkunft entwickelt. Es befindet sich mitten im Stadtzentrum, im Stadtviertel Mitte, in der Nähe des Hauptbahnhofs und dem Bahnhof Friedrichstraße.

Arte Luise Kunsthotel in Berlin

Foto: uniqhotels.com